Schlaftablette oder Kelomat?

Wenn Sie sich manchmal vollkommen energielos fühlen oder eher zu jenen gehören, die glauben, in manchen Momenten explodieren zu müssen wie ein Druckkochtopf, dann lesen Sie meinen neuen Artikel dazu auf AGITANO. Da gibt’s einige Tipps, wie Sie entspannt durch Ihr Leben gehen können. Ab heute online.

Viel Spaß

Andrea Latritsch-Karlbauer

Advertisements

Ein Gedanke zu “Schlaftablette oder Kelomat?

  1. ein ziemlich treffender artikel. ich kenne das immer körperlesen, und über den körper läßt sich viel mehr heraus finden und klären, was es über worte möglich ist. wo worte fehlen, spricht der körper.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s